Bürgermeister Reuter
Soziale Dienste gGmbH

Wichmannstraße 6
10787 Berlin

Tel +49 30 491022-202
Fax +49 30 491022-9700
kontakt@brst.de

Aktuelles

» 12.11.2018
+++ April 2019 +++ KITA Gipfelstürmer +++Jetzt Anmelden +++ …
Die neue Kita Gipfelstürmer mit 180 Plätzen wird im April 2019 in der Triftstraße eröffnet – lesen Sie mehr unter: Jugendhilfe/Angebote/Kindertagesstätten.
» 25.10.2018
KITA-Schließzeiten 2019 …
Die Schließzeiten der KITA Antwerpener Straße für das Jahr 2019 stehen fest. So können alle Eltern ab sofort die Brückentage, Betriebsurlaub, Fortbildungen und die Schließtage zum Jahreswechsel einsehen und als PDF-downloaden. Lesen Sie mehr unter: Jugendhilfe/Angebote/Kindertagesstätten/KITA-Schließzeiten.
» 23/24.11.2018
Lernen Sie uns auf der JOBMEDI persönlich kennen …
Die Messe JOBMEDI Berlin ist eine Arbeitsplatzmesse für Medizin, Pflege und Soziales, welche am 24. und 25. November im Palais am Funkturm stattfindet. Das Team der Bürgermeister Reuter Soziale Dienste gGmbH ist an beiden Tagen mit einem Stand vor Ort und freut sich auf Ihre Bekanntschaft.
 
Weitere Infos zur Messe unter: www.jobmedi.de
» 18.10.2018
Besuchen Sie uns auf der Berliner Jobmesse …

Unter dem Motto „Alle Wege zu Deiner Karriere!" ist die Jobmesse Berlin am 18. Oktober 2018 im Stadion An der Alten Försterei zu Gast. Die Bürgermeister Reuter Soziale Dienste gGmbH wird dort am Stand der Bürgermeister-Reuter-Stiftung durch Herrn Stefan Paul vertreten sein.

Weitere Infos zur Messe unter: www.berliner-jobmesse.de

» 01.08.2018
HAPPY BIRTHDAY „Kita Antwerpenerstraße" und ein herzliches Willkommen „Kita SACHENSUCHER" …

Wir blicken zurück auf ein erfolgreiches Jahr voller Forschergeist, Ideenreichtum, Entwicklung, Neugründung und einer spannenden Kennlernzeit. Wir danken allen Erziehern, Eltern und Kindern für Ihr entgegengebrachtes Vertrauen und freuen uns darauf viele weitere kreative und sachensuchende Kinder in unserer Kita willkommen zu heißen.

Damit freuen wir uns Ihnen gleich die Umbenennung der Kita Antwerpenerstraße in Kita SACHENSUCHER bekannt zu geben. Bereits Pippi Langstrumpf beschrieb einen Sachensucher als jemanden, der überall nützliche oder einfach nur schöne Dinge findet und was tolles Kreatives daraus macht.

Ab sofort übernimmt Frau Henning die Leitung der Kita SACHENSUCHER. Die Bürgermeister Reuter Soziale Dienste wünscht ihr einen guten Start und viel Freude in der neuen beruflichen Position.

» 01.08.2018
Infonachmittag Kita Antwerpener Straße …

Am 01. August 2018 haben wir einen Infonachmittag für interessierte Eltern, die einen Kita-Platz suchen dort besteht die Möglichkeit sich die Einrichtung anzuschauen und auch, sich in die Warteliste einzutragen.

Gerne würden wir Sie an diesem Tag um 16 Uhr in der Kita Antwerpener Straße 40 begrüßen, der Treffpunkt ist in der Toreinfahrt zum Start für einen gemeinsamen Rundgang.

» 22.03.2018
Ein neues Auto für die Bürgermeister Reuter Soziale Dienste …
Am Donnerstagmorgen, den 22.03.2018, wurde durch Herrn Jörg Pursche (Autohaus) der neue ausschließlich aus Spendengeldern finanzierte VW T6 an Frau Trostorff (Kitaleitung)übergeben. Mit dem Fahrzeug sollen unsere Mitarbeiter der Jugendhilfe sowie der Kindertagesstätte mobil werden. Weiterhin wurde an dem Tag passend kurz vor Ostern, noch 3 kleine süße Miniflitzer sowie Schokoosterhäschen für die Kita-Kinder durch Herrn Pursche überreicht.

Alle Mitarbeiter der Bürgermeister Reuter Sozialen Dienste bedanken sich ganz herzlich bei allen Spendern sowie dem Inhaber Herrn Guthke und den Mitarbeitern vom Autohaus Lowka, Lübbenau für die Spenden, besonders über die kleinen Miniflitzer, die jedem Kind ein Lächeln und ein Leuchten in die Augen zaubern wird.
» 13.03.2018
Tag der offenen Kita-Tür 2018 …
Interessierte Eltern, die einen Kita-Platz suchen, können am 21.04.2018 ab 9:00 Uhr sich unsere Einrichtung ansehen. Eine Voranmeldung ist nicht nötig. PDF-Flyer mit Informationen erhalten sie hier: Tag der offenen Kita-Tür
» 13.02.2018
KITA-Schließzeiten 2018 …

Die Schließzeiten der KITA Antwerpener Straße für das Jahr 2018 stehen fest. So können alle Eltern ab sofort die Brückentage, Betriebsurlaub, Fortbildungen und die Schließtage zum Jahreswechsel einsehen und als PDF-downloaden. Lesen Sie mehr unter: Jugendhilfe/Angebote/Kindertagesstätten/KITA-Schließzeiten.

» 30.11.2017
Leben im Haus …

Mittlerweile haben in unserem Integrativen Kinder-, Jugend- und Familienwohnhaus mehrere Gruppenangebote eröffnet. Neben einer Mutter-Kind-Gruppe, drei Jugend-WG’s und einer Krisen-/Clearinggruppe ging am 01.11. eine Schichtdienstgruppe für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 16 Jahren an den Start. Unsere neuen Teams freuen sich, dass sie ihre pädagogische Arbeit aufnehmen konnten und Klienten das Haus zum Leben erwecken. Zum beginnenden neuen Jahr planen wir, auch das letzte vorgesehene Gruppenangebot, eine Schichtdienstgruppe mit Intensivleistung, zu eröffnen. Hierfür erfolgen zurzeit Vorstellungsgespräche mit interessierten Bewerbern.

» 30.05.2017
Neue Kitaleiterin …

Pünktlich zum Kindertag tritt die neue Kitaleiterin Frau Trostorff ihren Dienst bei uns an. Sie wird im Juni vor allem die Einrichtung der Kita und deren passende Ausstattung begleiten und außerdem mit kitaplatzinteressierten Eltern erste Informationsgespräche führen.

» 24.05.2017
Die Bauarbeiten schreiten voran …

Zügig geht es auf unserer Baustelle voran. Die ersten beiden der insgesamt vier Etagen werden im Laufe der nächsten zwei Wochen fertiggestellt sein. Hier können wir dann bereits mit der Möblierung der Wohngruppen starten. Im Erdgeschoss läuft der Bau der Kita auf Hochtouren.

» 15.05.2017
Unser Team wächst …

Trotz des überall gegenwärtigen Fachkräftemangels konnten wir bereits mehrere Mitarbeitende für die neuen Teams in unserem integrativen Kinder-, Jugend- und Familienwohnhaus als Erzieher/innen oder Sozialarbeiter/innen gewinnen. Die neuen Kolleginnen und Kollegen nehmen je nachdem für welchen Bereich sie eingestellt wurden, im Juni, Juli bzw. August ihre Arbeit bei unserem Träger auf.

» 01.03.2017
Kitastart in der Antwerpener Straße zum 01.07.2017 ...

Eine neue Kindertagesstätte mit 103 Plätzen wird im Juli 2017 in der Antwerpener eröffnet – lesen Sie mehr unter: Jugendhilfe/Angebote/Kindertagesstätten.

» 01.03.2017
Das Haus in der Antwerpener Straße wird umgebaut ...

Im Erdgeschossbereich und dem anliegenden Gartenhaus soll zum Sommer eine Kindertagesstätte mit 100 Plätzen eröffnen. Die darüber liegenden Etagen werden ebenso renoviert und wohnlich hergerichtet. Perspektivisch werden hier unterschiedliche Leistungen wie Wohngruppen, Wohngemeinschaften und Angebote für Mütter oder Väter mit ihren Kindern vorgehalten.
In dem entstehenden integrativen Kinder-, Jugend- und Familienwohnhaus werden sich ergänzende Angebote, nach dem Leitgedanken der Flexibilisierung von Hilfen unter einem Dach vereinigen.

» 01.03.2017
JGH Berlin gGmbH hat sich umfirmiert ...

Die JGH Berlin gGmbH hat sich umfirmiert in Bürgermeister Reuter Soziale Dienste gGmbH. Seit Februar 2017 erhielt die JGH Berlin gGmbH einen neuen Namen, die den Namen des Gründers der Stiftung mit aufnimmt und unter den sozialen Diensten unterschiedliche Angebote für Menschen vereint.

» 01.02.2017
Start von zwei Wohngemeinschaften in Berlin Treptow Köpenick, Ortsteil Altglienicke ...

Die Wohngemeinschaften befinden sich im Bezirk Treptow/Ortsteil Alt Glienicke, in ruhigen Seitenstraßen. Anschlüsse zum ÖPNV sind fußläufig erreichbar. Jugendfreizeiteinrichtungen, Schulen, Einkaufsmöglichkeiten uvam. sind in unmittelbarer Umgebung. Die Wohngemeinschaften verfügen über modern eingerichtete Zimmer, einer Küche mit Essbereich, Fernseher und Internet. Verschiedene Profile sind für unterschiedliche Zielgruppen entwickelt worden.

» 02.01.2017
Neue Wohnungen für Betreutes Einzelwohnen in Berlin Marzahn/Hellersdorf eröffnet ...

Zum 02.01.2017 sind die ersten Wohnungen für das Leistungsangebot Betreutes Einzelwohnen in Berlin Marzahn/Hellersdorf eröffnet worden. Das betreute Einzelwohnen wird hier zwei Plätzen angeboten. In diesem Angebot haben die Jugendlichen die Möglichkeit, sich gemeinsam auf das Alleinleben vorzubereiten. Die Wohnungen befinden sich fußläufig zum öffentlichen Nahverkehr. In der Nähe befinden sich Einkaufsmöglichkeiten, Sportcenter, Kultur, - Bildungs – und Jugendfreizeiteinrichtungen. Ein zentral gelegener und gut ausgestatteter Betreuungsstützpunkt ermöglicht Einzel- und Gruppenkontakte.

» 01.01.2017
Temporäre Unterkunft für minderjährige Flüchtlinge geschlossen ...

Die temporäre Unterkunft für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in der Antwerpener Straße wurde zum 31.12.2016 geschlossen. Wir danken allen Mitarbeitenden, Ehrenamtlichen, Bewohnern, Stadtteilengagierten uvam. für die gute Zusammenarbeit, die Einsatzbereitschaft und hohe Flexibilität.

In order to offer our customers the best online experience, our website uses cookies. By continuing to use our website, you hereby agree. For more information, please see our Privacy Policy.
More information Ok