Die Ausbildung zum Erzieher/-in

In Vollzeit

  • Ganztägig an einer Fachschule für Sozialpädagogik
  • 3 Praktika von insgesamt 44 Wochen in einer sozialen Einrichtung

In Teilzeit

  • Kombiniert Theorie & Praxis
  • In der Regel 2 Schultage und 3 Tage im Betrieb (abhängig von der Schule)
  • Sie können zwischen 19,5 und 28 Std./Woche im Betrieb arbeiten

Das müssen Sie mitbringen:

  • Fachhochschulreife (Fachabitur) im Fachbereich Sozialwesen oder
  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur) bzw. Fachhochschulreife mit einer für die Ausbildung förderlichen Tätigkeit von mindestens acht Wochen oder
  • Mittlerer Schulabschluss (MSA) und berufliche Vorbildung wie
    • Abschluss einer Berufsausbildung im sozialpädagogischen/sozialpflegerischen Bereich oder
    • Berufstätigkeit im sozialpädagogischen/sozialpflegerischen von mindestens drei Jahren oder
    • Abschluss einer Berufsausbildung in einem anderen Bereich von mindestens drei Jahren oder
    • Berufstätigkeit in einem anderen Bereich von mindestens vier Jahren

 

Ausbildung in der Kita

– Aktuell sind leider alle Ausbildungsplätze in den Kindertagesstätten besetzt –

Kita Sachensucher Arbeiten Sie in einer Kita, welche Teil eines integrativen Kinder-, Jugend- und Familienwohnhauses ist und erhalten Sie erste Einblicke in die angebotsübergreifende Arbeit. Die Kita Sachensucher befindet sich im Berliner Stadtteil Wedding und bietet Platz für bis zu 103 Kinder. Weitere Infos zur Kita erhalten Sie hier Kita Sachensucher

Kita Gipfelstürmer Erleben Sie eine Kita im Aufbauprozess mit bis zu 180 geplanten Betreuungsplätzen, einem offenen Konzept und einem entstehenden Familienzentrum. Die Kita Gipfelstürmer befindet sich ebenfalls im Wedding und ist sehr gut mit S- oder U-Bahn zu erreichen. Weitere Infos zur Kita erhalten Sie hier Kita Gipfelstürmer

 

Ausbildung in der Kinder- und Jugendhilfe

– Im Bereich Kinder- und Jugendhilfe sind aktuell nur Praktika im Rahmen der Vollzeitausbildung auf Anfrage möglich, eine Teilzeitausbildung ist derzeit nicht möglich –

In unserem integrativen Kinder,- Jugend- und Familienwohnhaus bieten wir pädagogische 24-Stunden-Betreuung für Kinder und sozialpädagogische Begleitung für Jugendliche, Familien und Bezugspersonen. Erzieher/-innen arbeiten hier in den Bereichen Mutter-/Vater-Kind-Angebote sowie Krisenintervention und Clearing. Weitere Infos erhalten Sie hier Jugendhilfe

 

Kontaktieren Sie uns

Gerne können Sie uns bei Fragen telefonisch oder per E-Mail kontaktieren.

  • +49 30 491022-202

Folgen Sie uns auf Facebook