Als pädagogische Fachkraft bieten Sie bei uns Müttern/Vätern mit ihren Kindern einen familiären Rahmen, in dem sie Anleitung, Begleitung und Unterstützung beim Aufbau einer tragfähigen Eltern-Kind-Beziehung erhalten.

Zur Verstärkung unserer Mutter-Vater-Kind-Gruppe im Berliner Stadtteil Wedding suchen wir zum 01.11.2021 eine Fachkraft in Teilzeit (20 bis 25 Std.) als:

 

Erzieher*in (m/w/d)

oder

Sozialpädagog*in (m/w/d)

 

Das erwartet Sie bei uns:

  • Sie sind in einer Rund-um-die-Uhr-Betreuung oder im zugehenden Tagesdienst eingesetzt, arbeiten nach dem Bezugsbetreuersystem und gewährleisten jederzeit den Kinderschutz.
  • Sie gestalten und strukturieren den Alltag gemeinsam mit den Klienten und arbeiten auf eine selbständige Lebensführung hin.
  • Sie unterstützen, begleiten und fördern die Mütter bzw. Väter im Erlernen oder Verbessern einer tragfähigen Bindung zum Kind.
  • Sie entdecken, stärken und aktivieren gemeinsam mit den Eltern ihre individuellen Ressourcen und Potentiale.
  • Sie begleiten und beraten bei der altersentsprechenden Pflege und Erziehung der Säuglinge und Kleinkinder.
  • Sie unterstützen die jungen Mütter und Väter bei der Perspektivklärung in ihrer schulischen und/oder beruflichen Weiterentwicklung.
  • Sie dokumentieren den Hilfeprozess gerichtsfest und fertigen dazu alle erforderlichen Berichte an.

 

Was Sie mitbringen:

  • Sie haben eine Ausbildung als Erzieher/in oder ein pädagogisches Studium (z.B. Sozialpädagogik, Soziale Arbeit oder Erziehungswissenschaften) erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie bringen Berufserfahrung in der stationären Kinder- und Jugendhilfe mit, vorzugsweise in einem ähnlichen Aufgabenfeld.
  • Eine systemische oder traumapädagogische Zusatzqualifikation ist wünschenswert.
  • Sie haben Lust auf eine intensive Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen.
  • Wertschätzende und vorurteilsfreie Arbeitsbeziehungen im Teamverbund sind für Sie Grundlage Ihres pädagogischen Handelns.
  • Sie sind in Ihrer Persönlichkeit emphatisch, verbindlich und belastbar, und gestalten Ihre tägliche Arbeit mit Zuversicht und angemessener Leichtigkeit.
  • Sie bringen die Bereitschaft für eine Schichtdiensttätigkeit, auch an Sonn- und Feiertagen, mit.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Ein herausforderndes Arbeitsfeld mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten in einer motivierenden Team-Atmosphäre
  • mehrere stationäre Wohnformen unter einem Dach mit der Möglichkeit einer unkomplizierten und schnellen Unterstützung, z.B. in Krisensituationen
  • regelmäßige Teamsitzungen, Fallbesprechungen, Supervision und Fortbildung im Sinne einer hochwertigen Qualitätssicherung
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Vergütung in Anlehnung an den aktuellen TV-L
  • betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen
  • die Möglichkeit eines Betriebskitaplatzes
  • die Möglichkeit der vorübergehenden, vergünstigten Anmietung eines Apartments.

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter .

Nähere Informationen erhalten Sie bei Bedarf von Herrn Stefan Paul unter 030 491022-140.

 

 

Jetzt bewerben

 

 

Kontaktieren Sie uns

Gerne können Sie uns bei Fragen telefonisch oder per E-Mail kontaktieren.

  • +49 30 491022-202

Folgen Sie uns