Für unsere Angebote im Bereich Jugendwohngemeinschaften suchen wir einen:

Sozialpädagogen (m/w/d)

(Teilzeit 30h/unbefristet)

Für Jugendliche ab dem 15. Lebensjahr steht dieses Angebot mit betreuungsfreien Zeiten zur Verfügung. Zwischen zwei bis drei Plätze werden pro Wohngemeinschaft vorgehalten. Pädagogische Fachkräfte unterstützen die jungen Menschen bei ihrem Weg in die Selbstständigkeit. Die Begleitung erfolgt nach dem Bezugsbetreuungssystem. Neben pädagogisch begleiteten Gruppenabenden, über kontinuierliche Einzelberatungen finden freizeit- und erlebnispädagogische Aktivitäten statt.

 

Zu Ihren Aufgaben gehören u. a.:

  • Pädagogische Begleitung und Betreuung der Jugendlichen
  • Unterstützung bei der Strukturierung des Alltags
  • Perspektivklärung und Verselbstständigung
  • Vermittlung in der Schule, Praktika und Berufsbildung
  • ggf. Eltern- und Familienarbeit
  • Zusammenarbeit mit den zuständigen Jugendämtern, Vormündern und anderen Kooperationspartnern
  • Hilfeplangespräche, Erstellen von Berichten
  • Individuelle Förderung, Gruppenarbeit und Freizeitgestaltung
  • Mitwirkung bei der konzeptionellen Gestaltung der Angeboten

Wir bieten Ihnen bei Ihrer neuen Tätigkeit:

  • ein innovatives Arbeitsfeld mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten für die pädagogische Arbeit
  • einen attraktiven Arbeitsplatz in einem modern ausgestatteten Haus
  • regelmäßige Fortbildungen und Supervisionen
  • ein angenehmes Arbeitsklima
  • Fachanleitung
  • leistungsgerechte Vergütung (in Anlehnung an den aktuellen TV-L)
  • 30 Tage Urlaub/Jahr
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • einen steuerfreien Fahrtkostenzuschuss in Höhe von 44,00 €
  • eine betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen
  • die Möglichkeit eines Betriebskitaplatz
  • die Möglichkeit der vorübergehenden vergünstigten Anmietung von Apartments für nicht in Berlin Wohnende

Ihr Profil:

  • ein abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium im Studiengang Soziale Arbeit oder eine vergleichbare Qualifikation
  • möglichst Zusatzqualifikationen in systemischer Beratung, Traumpädagogik, Mediation oder Erlebnispädagogik
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Fähigkeit zur Krisenintervention und entsprechender Konfliktlösungskompetenz

 

Wenn Sie sich von unserem Stellenangebot angesprochen fühlen, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie im PDF-Format an ed.ts1571196427rb@gn1571196427ubrew1571196427eb1571196427 schicken können. Oder nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular.

 

Jetzt bewerben

 

Bei inhaltlichen Fragen können Sie sich gerne an Herrn Schweitzer (Teamleitung) unter Tel.: 0152 22 55 74 04 oder ed.ts1571196427rb@re1571196427ztiew1571196427hcs.t1571196427 wenden.

Bürgermeister Reuter Soziale Dienste gGmbH
Stefan Paul
Wichmannstr. 6
10787 Berlin

Kontaktieren Sie uns

Gerne können Sie uns bei Fragen telefonisch oder per E-Mail kontaktieren.

  • +49 30 491022-202
  • kontakt@brst.de

Folgen Sie uns auf Facebook